Chor-Biografie



Shanty-Chor Wasserstadt Nordhorn e.V.

Der Shanty-Chor wurde im November des Jahres 2006 in Nordhorn, der Stadt der Vechte und Kanäle, gegründet, nachdem sich Sängerinnen und Sänger aus der gesamten Grafschaft Bentheim, dem Emsland und aus dem niederländischen Ootmarsum zu einer Gründungsversammlung getroffen hatten. So wurde die Nordhorner und Grafschafter Musik-Szene mit dem ganz eigenen Stil eines Shantychores erweitert, ohne den bestehenden Chören und Singgemeinschaften mit ihren jeweils eigenen Ansprüchen Konkurrenz zu machen.


Das Repertoire, das ständig erweitert wird, besteht aus ca. 100 Shanties, maritimen Liedern und Weihnachtsliedern. Diese werden möglichst in der Originalsprache gesungen. Sie erinnern an die harte Arbeit der Matrosen beim Setzen der Segel oder dem Lichten des Ankers und erzählen von Heim - und Fernweh, von Wünschen und Träumen an Deck und der Einsamkeit auf rauem Meer. Inzwischen wuchs der Chor unter der Leitung von Erwin Kuhr zu einer sangesfreudigen Gemeinschaft von mehr als 60 Mitgliedern zusammen.

Regional ist der Chor inzwischen bei vielen Auftritten in sozialen Einrichtungen von Bad Bentheim bis nach Emlichheim, im Kloster Frenswegen, beim Fest der Kanäle, bei Stadtfesten und Weihnachtskonzerten oder sonstigen Veranstaltungen bekannt geworden.

Überregional bedeutsam war das Singen im Niedersächsischen Landtag auf Einladung der Landtagspräsidentin, die Teilnahme an vielen Shantyfestivals in den Niederlanden und in Deutschland.

Vor einer großen Zuschauerkulisse auf dem Marktplatz in Nordhorn fand im September 2010 unser 1.Shantyfestival mit sieben Shantychören aus den Niederlanden und Deutschland statt.

Am 30.September 2012 folgte unser 2.Shantyfestival mit 10 Chören auf zwei Bühnen, am 29.09.2014 das 3.Shantyfestival und am 25.09.2016 unser 4.Shantyfestival mit 10 Chören auf zwei Bühnen. Diese wurden auch in der Presse als eine großartige Veranstaltungen gewürdigt.

 

In mehreren großen Chorkonzerten, den "Shantymusicals", unter Leitung des Choreografen und Regisseurs Horst Gross im Veranstaltungszentrum "Alte Weberei" in Nordhorn präsentierten Sängerinnen, Sänger, Musikanten und Vorsänger ihr Können vor jeweils ausverkauftem Haus mit mehr als 700 Besuchern.

Mit bis zu 400 Besuchern (je nach Größe des Veranstaltungsortes) - waren auch unsere Adventskonzerte 2010 und 2012 in Nordhorn, 2013 in Neuenhaus, 2014 in Osterwald, 2015 in Lage und 2016 in Laar sehr gut besucht bzw. ausverkauft.

Auch in sozialen Einrichtungen hatte und macht der Chor so manchen Auftritt.

Gemeinschaftskonzerte:
.
Mit Kathy Kelly am 12.03.2016
Vor etwa 380 begeisterten Besuchern im Konzert- und Theatersaal in Nordhorn wurde das Gemeinschaftskonzert mit Kathy Kelly ein äußerst gelungener Konzertabend.

GALA DER VOLKSMUSIK am 03.03.2017 IN NIENBURG a.d. Weser
Im nahezu ausverkauftem Nienburger Theater (600 Besucher) präsentierte Michael Thürnau  ein abwechselungsreiches und vielseitiges Programm mit Captain Cook und die singenden Saxophone, mit der Interpretin Gaby Albrecht und dem Shanty-Chor Wasserstadt Nordhorn e.V.


 
Vorsitzender ist Heinz Potgeter  


Ansprechpartner für Buchungen von Auftritten, Auskünfte, etc. ist der Geschäftsführer Adolf Aldekamp
Tel. 05921-18406                        
E-Mail: adolf-aldekamp@t-online.de

 
   

Letzte Änderung:

vom 08.10.2017

Aktuelles:


Interner-Login: